Liebe Einschulungskinder!

Weil ihr in diesem Jahr leider nicht schon vor den Sommerferien zu einem Schnupperbesuch in die Schule kommen könnt, haben einige von uns für euch einen Bilderspaziergang vorbereitet, den ihr ganz gemütlich von zu Hause aus machen könnt. Natürlich könnt ihr den Spaziergang zusammen mit euren Eltern, Geschwistern, Oma und Opa oder anderen Leuten machen, die sich für unsere Schule interessieren. Habt viel Spaß dabei!

Wir freuen uns schon sehr darauf, euch im August kennen zu lernen und schicken euch ganz liebe Grüße,

die Lehrerinnen und Lehrer von der Grundschule Bloherfelde.

Und hier geht es zum Bilderspaziergang!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Schulanfänger 2021/22,

die angekündigten Termine zur Schulanmeldung in der Schule

am Dienstag,12.05. und Donnerstag,14.05.

müssen aufgrund der aktuellen Situation entfallen!!

 

Wie in einem Begleitschreiben schon angedeutet, darf die Schule aufgrund der Schulschließung nicht betreten werden.

Bitte geben Sie die Unterlagen (Anmeldebogen und E-Mail-Kontaktabschnitt) per Post oder per E-Mail ab.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Vielen Dank.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Alexandra Wohlert, Marian Naase, Melanie Greiner

Das Schullleitungsteam der Grundschule Bloherfelde

++Regelungen für die Notbetreuung++

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Grundschule Bloherfelde,

Die Notbetreuung wird aufgrund der steigenden Anmeldezahlen und dem seit dem 23.04.2020 verbindlichen Lernen etwas umstrukturiert. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Betreuung im Notfall handeln und weiterhin ausschließlich Kinder berücksichtigt werden können, von denen ein Elternteil in systemrelevanten Berufen tätig ist. Andere Notlagen werden bitte individuell mit der Schulleitung besprochen!

Wichtig für Sie:

  • Anmeldung zur Notbetreuung weiterhin ausschließlich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe des Namens, der Klasse, des gewünschten Zeitraumes und der Begründung
  • Alle Kinder, die die Notbetreuung besuchen, sollen bis 8.30 Uhr in der Schule sein.
  • Jedes Kind bringt einen gut und sauber gepackten Schulranzen (Material und vollständige Federtasche) mit.
  • Bitte kommen Sie zum Bringen und Abholen zum Haupteingang. Da wird Ihr Kind in Empfang genommen und verabschiedet.
  • Der Tag ist mit festen Lern-, Spiel- und Bewegungszeiten in festen Gruppen strukturiert
  • Jedes Kind bringt ausreichend Essen und Getränke für den Tag sicher verpackt mit.
  • Das Außengelände ist für die Notbetreuung ab nächster Wochen in kleinen Gruppen nutzbar.
  • Alle Hygienemaßnahmen sind vorbereitet.

 

Mit lieben Grüßen und guten Wünschen

 

Alexandra Wohlert, Marian Naase, Melanie Greiner

Schulleitungsteam der Grundschule Bloherfelde