Seit 1999 gibt es an unserer Schule die Schülervertretung. Alle gewählten Klassensprecherinnen und Klassensprecher der 3. und 4. Klassen, und seit Februar 2014 auch die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Eingangsstufe, bilden die Schülervertretung.
Die Schülervertretung trifft sich einmal im Monat und bespricht, was gut läuft oder besser laufen könnte. Sie sammelt Wünsche, Vorschläge und Ideen und möchte helfen, Probleme zu lösen.
Die Kinder der Schülervertretung haben wiederum ihre Vertreter für das Schuljahr 2016/17 gewählt und Alina und Henrik aus der Klasse 4b zur Schülersprecherin und zum Schülersprecher der Grundschule Bloherfelde ernannt. Herzlichen Glückwunsch!