Nach vielen Jahren im Schuldienst war es am Freitag so weit: Für Herrn Früh war der letzte Arbeitstag gekommen. Um ihn würdig zu verabschieden, versammelte sich die ganze Schule in der Aula. Jeder Jahrgang hatte etwas vorbereitet:

 

Los ging es mit einem Tanz der 2. Klasse zu dem besonders gut passenden Lied "Thank you for the music".Anschließend sagte die Sonnenklasse ein Gedicht auf und die Sternenklasse führte stolz ihr neu erlerntes Flötenstück vor. Zur Auflockerung zwischendurch für das Publikum animierten die Regenbogen und Mondklasse zu einem Schneeflockentanz.

 

Nun waren die Drittklässler an der Reihe. Sie hatten zwei Lieder für Herrn Früh eingeübt.Auch die vierten Klassen hatten verschiedene Lieder für Herrn Früh vorbereitet. Und zwei Kinder aus der 4a führten einen sehr lustigen Sketsch auf, in dem es natürlich auch um Musik ging.

 

Und da die Lehrer ebenfalls "Auf Wiedersehen" sagen wollten, gab es auch ein umgedichtetes Lied des "Lehrerchores".

Wir wünschen dir alles Gute, Herr Früh! Vergiss uns nicht und komm uns oft besuchen!

... und hier gibt es noch mehr Fotos zu sehen!