Am Mittwoch, den 11.07.2012, war es auch für die Kinder der Klasse 2b soweit:

Zusammen mit ihrer Lehrerin und einer lieben Begleitmama machten sie einen Ausflug zum Heinrichshof an der Woldlinie. Dort erlebten sie einen an- und aufregenden Vormittag auf dem Bauernhof mit allem was dazu gehört: Tiere füttern, Pony reiten, Trecker fahren, Pfannkuchen essen und und und.

Um 13.00.Uhr kehrten 20 zufriedene und auch sehr müde Kinder mit ihren Begleiterinnen zurück zur Schule.

Diese Fotos sagen mehr als viele Worte ...