Auch in diesem Jahr wurden 240 Schülerinnen und Schülern unserer Schule erneut Bücher vom Rotary Club überreicht. Unter dem Motto „Lesen lernen – Leben lernen – LLLL“ überreichten Herr und Frau Meyer (ehemalige Eltern unserer Schule) am Mittwoch, den 24.2.16 den Kindern der Eingangsstufe und den Kindern der 4. Klassen die Bücher „Hanno malt sich einen Drachen“ und der „Dieb im Schrebergarten“.

Die Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule freuen sich sehr darüber, auch in diesem Jahr wieder vom Rotary Club bedacht worden zu sein. Schon Tage vorher studierten die Kinder das Lied „Lesenacht“ ein, das zu Beginn der Veranstaltung mit Freude gesungen wurde.

In der täglichen Lesezeit nach der Pause, haben sich bereits viele Kinder in ihre neuen Bücher vertieft. Mit dem unterrichtsbegleitenden Material, das die Lehrerinnen erhielten, werden sich spannende Lesestunden gestalten lassen.

 

Vielen Dank an den Rotary Club!

 

Das Kollegium und die Kinder der Grundschule Bloherfelde

Hier ist der NWZ-Artikel zur Bücheraktion. 

Und hier sind Fotos!